Schritt für Schritt
zur Praxis Website.

​Wie gehen wir bei der ​Entwicklung einer Website vor?

Wir entwickeln Websites für Ärzte bereits seit dem Jahr 2000. Dabei haben wir uns darauf spezialisiert, individuelle und moderne Designs auf Basis des der Praxis Identity der jeweiligen Arztes/Praxis/Klinik zu entwickeln.
Zunächst stand die Entwicklung des Logos an. Auf Basis des neuen Corporate Images der Praxis, entwickelten wir das Praxisschild und die Geschäftsausstattung und koordinierten selbstverständlich den Druck.
Pünktlich zur Praxis-Einweihung am 31. Mai wurde schliesslich auch die Website übergeben. Bevor wir mit der Entwicklung der Website begannen, erstellten wir eine Übergangsseite als One-Pager, mit allen wichtigen Kontaktdaten. Zeitgleich versuchten wir das Google My Business Profil der Vorgängerpraxis zu übernehmen. Das ist insbesondere deswegen wichtig, damit am gleichen Ort nicht zwei Praxen mit derselben Telefonnummer angezeigt werden.
Pünktlich zur Neueröffnung ist die Website bereits online. Der moderne Internetauftritt ist selbstverständlich für Mobilgeräte optimiert und enthält ausführliche Inhalte zum Leistungsspektrum des Herzspezialisten. Ein Profil auf Google My Business, zur Auffindbarkeit in Google Maps rundet den Online Start ab.
für Arztpraxen, Ärzte und Kliniken

vorgehensweise

Online Marketing
Mobilfähig

​Wir führen viele Gespräche vor allem mit jungen Ärzten, die gerade eine Praxis eröffnen oder übernehmen. Sie kommen zu uns, um sich Rat zu holen, wie sie ihre Praxis im Web am Besten vermarkten können. Das Internet ist komplexer geworden, reichte vor 10 Jahren noch eine einfache Website aus, muss sich der Arzt heute Gedanken um mobilfähige Websites, Google Maps, SEO, SEM, Arzt-Bewertungsportale oder Social Media machen. Die häufigste Frage ist: Wie gehe ich vor, wo fange ich an?

​Wir empfehlen in der Regel folgende Vorgehensweise:
Keyword Recherche
Optimierung der Online Inhalte auf relevante Suchbegriffe
Verlinkung aus Branchen- und Medizinportalen
Optimierung Ihres Google MyBusiness Profils
Managen der Bewertungsplattformen für Ihre Praxis
Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

Domain

​Zunächst muss eine Domain registriert werden. Man sollte als Top Level Domain die Länder Domain wählen, also .de, .at oder .ch. Ziel sollte es sein, dass die Praxis Website für lokale Suchanfragen vorne positioniert ist, und da hilft eine Länder Domain.

​Sollte man Keywords in der Domain haben?

Leider erzielen nach wie vor Websites, die sonst wenig Inhalte und ein wenig attraktives, nutzerfreudliches Design bieten, immer noch gute Platzierungen in den Suchergebnissen, nur weil sie Suchbegriffe im Domain Namen tragen.

Mobilfähig

Google behauptet zwar seit ein paar Jahren, dass die Marke wichtiger wird, aber nach wie vor sieht man, dass Suchbegriffe im Domain Namen effektiv sind.

Wollen Sie kurzfristig SEO Vorteile sichern, verwenden sie Suchbegriffe oder eine Kombination aus Suchbegriff und Namen. Ansonsten verwenden Sie Ihren Namen oder Ihre Marke.

Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

Mobilfähige Website

​Ärzte werden immer häufiger über Smartphones und Tablets gesucht. Eine Website, die auch auf den mobilen Geräten gut les- und navigierbar ist, ist heute ein Muss für eine Praxis Website. Bei den von uns betreuten Websites, sehen wir mittlerweile bis zu 60% Nutzer von Smartphones und Tablets. Aber auch für die Auffindbarkeit der Website im Internet spielt eine mobilfähig programmierte Website (Responsive Design) eine Rolle.

Design

Grundlage für das Design ist das Coporate Design der Praxis. Aber auch Praxis Fotos sind eine wichtige Quelle der Inspiration für den Webdesigner.

Struktur

​Welche Inhalte wollen sie über die Website vermitteln? Eine klassische Struktur enthält: Eine Startseite, Aussagen zum Praxisinhaber und dem Praxisteam (Team), eine Beschreibung des Behandlungsspektrums (Leistungen), Angaben zu den Praxisräumen (Bildergalerie), Kontaktangaben und jeder, der in Deutschland eine Website ins Internet stellt, muss ein Impressum haben und Angaben zum Datenschutz tätigen.

Mobilfähig
​Impressum

​Was im Impressum eines Arztes vorkommen muss, haben die jeweiligen Kammern der Länder festegelegt. In der Regel sind dies:

  • ​Name des Arztes / der Praxis und Adresse
  • ​Staat in dem die Approbation verliehen wurde
  • ​Berufsbezeichnung
  • ​Zuständige Kammer
  • ​Zuständige Aufsichtsbehörde
  • ​Berufsrechtliche Regelungen
  • ​Inhaltlich Verantwortlicher
  • ​Bildnachweis
  • ​Datenschutz
  • ​Haftung und Urheberrecht

​Eine Datenschutzerklärung ist mittlerweile Pflicht. Die Server, die Ihre Website ins Internet ausstrahlen, erfassen Daten der Nutzer. Gerade wenn Sie Google Analytics nutzen, muss dies in der Datenschutzerklärung genannt werden. Hierbei ist außerdem zu beachten, dass in Deutschland die IP Adresse anonymisiert werden muss. Achten Sie darauf, um Abmahnungen zu vermeiden. ​Datenschutzgenerator

Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

Google My Business

​Bevor Sie auf Social Media Websites wie Facebook aktiv werden, sollten Sie zunächst Google+ Local einsetzen. Jeder zugelassene Arztpraxis hat in der Regel automatisch ein Google+ Local Profil. Zum administrieren muss die Inhaberschafft beansprucht werden. Dies geht per automatischen Telefonanruf, per E-Mail oder Postkarte. Dazu benötigt man ein Google Konto. Problematischer wird es, wenn der Vorgänger der Praxis oder eine Agentur zuvor das Profil für sich bestätigt haben und die Zugangsdaten nicht zugänglich sind. Dafür gibt es einen Prozess, um die Inhaberschaft zu wechseln.

Mobilfähig

​In dem Google My Business Profil sollten wichtige Informationen der Praxis hinterlegt sein: Name der Praxis, Kontaktangaben, Sprechzeiten, Link zur Website, evtl. auch Team- und Praxisfotos. Die Daten landen automatisch im sog. Google Local Pack in den Suchergebnissen und auf Google Maps.

Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

Bewertungsmanagement

​Ärzte werden auf Arztbewertungsplattformen wie Jameda oder Sanego, Google Maps, Yelp und Facebook bewertet. Dagegen kann man sich nicht wehren. Leider sind es immer wieder die wenigen Patienten, die sich beschweren und ihren Unmut online kund tun. Die große Masse an zufriedenen Patienten bleibt stumm.

Die Ärztin / der Arzt können Routinen zur Kontrolle einführen. Wer seine Bewertungen aktiv managen möchte, sollte Patienten dazu auffordern, eine Bewertung abzugeben. Dies kann bspw. im Gespräch, über einen Aufsteller an der Rezeption oder ein Poster im Wartezimmer erfolgen. Gängige Portale sind: Jameda, Sanego, Google My Business, Facebook.

Mobilfähig
Google My Business

Android Nutzer sind automatisch eingeloggt und können gleich an der Rezeption eine Bewertung abgeben. Nutzen Sie einen QR-Code zum einscanen.

​Facebook (falls Sie eine Facebook Seite betreiben)

​Auch hier sind viele Nutzer automatisch eingeloggt und müssen sich nicht erst wie z.B. bei Jameda & Co. registrieren.

Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

​Fazit

​Schritt für Schritt zum Online Marketing für Ihre Arztpraxis

1. ​Domain registrieren.
2. Mobilfähige Website erstellen lassen.
3. Google My Business Profil mit Inhalten füllen.
4. Bewertungsplattformen nutzen und ggf.
5. weitere Marketing Maßnahmen wie z.B. Pay-per-Click in Google AdWords ins Auge fassen.

Mobilfähig
Individuelles Design
mobilfähig (Responsive Design)
Websites mit WordPress (CMS) oder statische HTML Websites (Link Blogpost)
Suchmaschinenoptimierung
Pflege von Websites
mehrsprachige Fachtexte: Deutsch, Englisch und Spanisch

Eine eigene Internet Präsenz braucht heute jede Praxis. Wer heute das Internet nicht nutzt, um neue Patienten zu gewinnen oder mit bestehenden Patienten zu kommunizieren, verschenkt viel Potenzial.
Webdesign für Arztpraxen und Kliniken